Lewis Capaldi


Termin Details


Drei Jahre nach seinem Debütalbum geht Lewis Capaldi nun mit seinem neuen Album „Broken by Desire to Be Heavenly Sent“ auf Tour durch Europa und spielt am 14. Februar 2023 – Valentinstag – auch ein Konzert in der Wiener Stadthalle.

Lewis Capaldi legte 2017, noch als Künstler ohne Vertrag, mit dem Song „Bruises“ einen fulminanten Start hin, der ihm kurz darauf einen Plattenvertrag einbrachte. Der Song erreichte innerhalb kürzester Zeit mehr als 28 Millionen Streams auf Spotify. Im darauffolgenden Jahr legte er zunächst mit der Single „Grace“ und dann mit dem Chartstürmer „Someone You Loved“ nach. Letzterer Song wurde u.a. in der Kategorie „Song des Jahres“ bei den 62. Grammy Awards nominiert und erhielt ebendiese Auszeichnung bei den Brit Awards 2020. Das Lied wurde auf Spotify bereits mehr als 2,3 Milliarden Mal gestreamt.

2019 folgte schließlich das Debütalbum des schottischen Singer-Songwriters mit dem Titel „Divinely Uninspired to a Hellish Extent“, welches, neben den bereits erwähnten Nummern, u.a. auch die ebenfalls kommerziell erfolgreichen Singles „Before You Go“ und „Hold Me While You Wait“ umfasst. Fans können sich nun auf sein zweites Album freuen, dessen Veröffentlichung für den 19. Mai 2023 vorgesehen ist. Mit „Forget Me“ wurde bereits eine erste Auskopplung des neuen Albums im September veröffentlicht, die u.a. Platz 1 der UK-Charts erreichte.

Tickets für das Konzert sind bereits auf Oeticket und Wien Ticket erhältlich!

0 replies on “Lewis Capaldi”