„Tanz der Vampire“-Musical – Castpräsentation

TdV-Cast steht fest!

Im Herbst 2017 kehrt das Musical „Tanz der Vampire“ zwanzig Jahre nach seiner Uraufführung nach Wien zurück. Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde heute (13.06.) im Wiener Ronacher der Cast für das Musical präsentiert. Eine Mischung aus altbekannten und neuen Gesichtern soll das Publikum erneut ins Theater locken.

Das Kreativ- und Leading Team für das 20-jährige Jubiläum des Musicals „Tanz der Vampire“ stand schon seit einiger Zeit offiziell fest. So wird die Regie für die Wiener Fassung Cornelius Baltus übernehmen und die Choreographie Dennis Callahan leiten. Das Bühnen- und Kostümbild für diese wird Kentaur beisteuern. Darüber hinaus basiert die Wiener Fassung, wie allseits bekannt, auf dem Film „The Fearless Vampire Killers“ aus dem Jahr 1967. Für die Uraufführung in Wien 1997 übernahm selbiger auch die Regie. Buch und Text schrieb damals Michael Kunze und die Musik Jim Steinman. Auf selbige wird auch bei der Wiederaufnahme des Kultmusicals zurückgegriffen.

Für die Hauptrolle des Grafen von Krolock wurden gleich drei Stars der Musicalszene engagiert, die bereits alle auf der Bühne als diese Figur zu sehen waren. So werden in dieser Rolle Drew Sarich („Jesus Christ Superstar“, „Sister Act“, „Les Misérables“), Mark Seibert („We Will Rock You“, „Elisabeth“, „Schikaneder“) und Thomas Borchert („Rocky Horror Show“, „Der Graf von Monte Christo“, „Mozart!“) zu sehen sein. Für die beiden jüngsten Charaktere wurden zwei Newcomer gecastet, welche ihre Schauspiel-Ausbildung noch nicht abgeschlossen haben. So wird in der Rolle der Sarah Diana Schnierer zu sehen sein, jene des Alfred wird Raphael Gross übernehmen. Als Professor Abronsius wird Sebastian Brandmeir („Elisabeth“, „Mozart!“, „Saturday Night Fever“) auf der Bühne stehen. In weiteren Rollen werden u.a. Nicolas Tenerani (Chagal), Marle Martens (Magda), Dawn Bullock (Rebecca), Charles Kreische (Herbert) und Florian Resetarits (Koukol) zu sehen sein.

Die Premiere des „Tanz der Vampire“-Musicals findet am 30. September 2017 statt. Karten sind bereits erhältlich. Weitere Impressionen der Pressekonferenz:

       

       

Text & Fotos: © Barbara Klaus

 

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.