Stadtschulrat und Diensthundeeinheit der Polizei

Eine Veranstaltung des Stadtschulrates mit Bezirksschulinspektorin Fr. Mag. Dr. Ursula Huber und dem Bundesausbildungszentrum für Polizeidiensthundeführer und Polizeidiensthundeführerinnenim 21. Bezirk unter der Gesamtleitung von Hr. Brigadier Werner Brink, Leiter der Abteilung „Sondereinheiten“ und Oberstleutnant Harald Wieshofer, Leiter der Diensthundeeinheit. (Bild)

Der Wettergott hat mitgespielt, und die vielen Kinder aus verschiedenen Schulen hatten genug Raum und Platz, um der Vorführung der Diensthundeeinheit beizuwohnen.

Das Besondere an dieser Veranstaltung war die kindergerechte Vermittlung der verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von Hunden im Rahmen diverser Polizeieinsätze. Allen beteiligten Beamtinnen und Beamten der Exekutive konnte man ansehen, dass ihnen diese Vorführung besonders viel Freude gemacht hat. Die Kinder konnten teilweise auch interaktiv mitmachen und das kam besonders gut an.

Ich persönlich sehe diese Veranstaltung besonders wichtig im Sinne der Vertrauensbildung zwischen Kindern und Exekutive, denn die Generation von morgen wird zukünftig einen wesentlichen Bestandteil zur Sicherheit in unserem Land beitragen.

Ein Danke an alle, die diese Veranstaltung ermöglicht haben.

Matthias Wieser

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.