Scherenschnitte – Gertrud Erbler

dscf1411

Gertrud Erbler ist eine sehr vielseitige Künstlerin. Ihre neuesten Scherenschnitte hängen zurzeit im Café-Restaurant Kalvarienberg. All jene, die diese Kunst der Scherenschnitte sehen wollen, sind herzlichst eingeladen diese im Restaurant zu begutachten.

Gertrud lebt letztlich nicht nur für ihre Kunst, sondern auch für die Literatur. Sie hat einige Werke publiziert und freut sich über Menschen, die sie mit ihren Büchern ansprechen kann. Gedichte, Romane und Kurzgeschichten, alles verbindet sie in ihrem Repertoire.

Die Vernissage fand allerdings schon im Oktober statt aber ihre Bilder hängen noch und sind käuflich erwerbbar. Gertrud hatte netterweise bei ihrer Vernissage ein kleines Geschenk in Form eines Lesezeichens, das Lust auf das Lesen machen soll, für jeden Gast mitgebracht. Sie trug auch aus ihrem Fundus von literarischen passenden Werken, passend zu den hängenden Scherenschnitten, ihre Gedichte vor.

Der Abend war ausgefüllt und schön für die Besucher, die sich an der Kunst erfreuen konnten.

 

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.