Nicol Ruprecht klare Favoritin für die Gymnastik-Staatsmeisterschaft

Am kommenden Wochenende 25./26. Oktober finden in Hard am Bodensee die 47. Österreichischen Staatsmeisterschaften in Rhythmischer Gymnastik statt. 58 Elite- und Junioren-Athletinnen aus sieben Bundesländern sind gemeldet. Als klare Favoritin für erfolgreiche Titelverteidigungen gilt die sechsfache Vorjahresmeisterin Nicol Ruprecht.

Die in Wien lebende 22-jährige Wörglerin gewann 2013 alle zu vergebenden Titel: Den Mehrkampf, alle vier Handgeräte sowie die Teamentscheidung. In Normalform sollte Ruprecht auch 2014 die erste Anwärterin auf alle fünf Einzeltitel sein. Nach dem Rücktritt ihrer Schwester Anna scheint alleine der Kampf um Teamgold offen.

Info des ÖFT

 

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.