MAI 2013 Fashionshow Modepalast

Von 03. bis 05. Mai war Österreichs größte temporäre Boutique, der Modepalast, mit rund 100 Designern im Wiener MAK. Ein besonderer modischer Leckerbissen war die Fashionshow am Sonntag, mit ausgewählten Modemachern.

Den Auftakt der Modenschau machten die Kleidungstücke des Labels Ulliko. In den Farben schwarz, weiß und rot präsentierten Models die Kleidung, welche teilweise vom Retro-Stil angehaucht war. Der zweite Teil der Show war vom Modelabel Hypnosis, welcher sich vom Frühling inspirieren ließ und modische Stücke in der Trendfarbe grün mit schwarz kombiniert, vorstellte. Highlight war ein kurzes luftiges Kleid mit Wasserfallausschnitt, natürlich in grün. Lassy Fair stattete die Models zudem noch mit dem passenden Schmuck aus.

„Elegant“ war wohl das Motto des Designers Lothar Daniel Bechtold. Männermodels präsentierten einen Trenchcoat und einen Hosenanzug. Das Hemd dazu mit passender Krawatte war in kräftigem Türkis. Die Teile für Damen waren sehr elegant, aus edlen Stoffen und in den Farben schwarz, babyblau, pink und weiß. Das schönste Schmuckstück war ein knielanges, fast graues Kleid mit einer Satinschleife um die Hüfte. Das Label Faux Fox führte sehr moderne und klassisch gehaltene Modestücke vor. Mutig war der Männerhosenanzug mit kurzer Bermudahose, komplett in weiß-blau gestreift.

Den Abschluss der Modeschau bildete die ausgewählte Kollektion Zoe by Inge Cecka. Die Kollektion bestand nur aus Kleidern, Röcken und Blusen, alles in weiß gehalten. Besonders beeindruckt haben mich zwei Kleider – das eine kurz und ausgefallen mit glitzerndem Oberteil, passend zum Frühling. Das zweite Kleid, ebenfalls in weiß und mit glitzerndem Oberteil, aber bodenlang und mit einem hohen Schlitz. Ein Traum in weiß, perfekt für den Sommer.

Diese Fashionshow war ein Modeerlebnis der besonderen Art. Öfters sieht man sehr ausgefallene und extravagante Kreationen vom Laufsteg, die Frau im Alltag nicht wirklich tragen würde. Doch die Modestücke in der Show von ausgewählten Designern waren eine Bereicherung für die Modewelt und absolut alltagstauglich und sehr sehr stylisch.

Alexandra Skala

Comments are closed.