Charity-Grätzlfest – Kalvarienberg

Am 27. August besuchten viele Menschen das Charity-Grätzlfest in der Kalvarienberggasse. Die Hernalser Bezirksvorsteherin eröffnete gemeinsam mit Valerie Clarke, Geschäftsführerin von Assistenz 24, die Festivität.

    

Viele Aussteller und Gewerbetreibende, wie zum Beispiel Martin Siegl, präsentierten sich von ihrer besten Seite und waren schon zeitig in der Früh bei ihrem Stand. Die Verkäufer boten eine breite Palette von Flohmarktware bis hin zu ausgefallenen Textilien und Kunsthandwerk an. Die MA48 war mit einem Info-Bus gekommen, die International-Music-Academy mit einer musikalischen Querflötendarbietung, Spielerlebnisse für Jung und Alt, Tombola, der Verein Fair und Sensibel Österreich, Sonores – Verein für Pflege und Betreuung und einige kulinarische Aussteller, die dazu beitrugen, dieses Fest lebendig und zu einem nachhaltigen Erlebnis werden zu lassen.

   

Das Programm auf der Bühne war sehr vielfältig und unterhaltsam, da Musiker für gute Stimmung sorgten. Auffällig, interessant und auf jeden Fall einzigartig war Branislav Zdravkovic, Gebärdensprachrapper mit fantastischer Ausstrahlung.

  Travel  

Auch einige prominente Gäste besuchten das Grätzlfest, darunter Ute Bock, eine Frau mit einem großen Herz für Flüchtlinge, die sich seit vielen Jahren für Wohnraum und Versorgung von Flüchtlingen engagiert und auch schon mehrmals für ihre Arbeit ausgezeichnet worden ist. Weitere prominente Gäste waren, Nationalratsabgeordneter Dr. Josef Cap, Landtagspräsidentin Veronika Matiasek, und viele andere aus den Bereichen Politik und Wirtschaft.

Das Fazit dieser Veranstaltung war ein gelungenes Miteinander. Im nächsten Jahr wird es sicherlich eine Wiederholung geben, um die Menschen im Grätzl näher zusammenzuführen.

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.