„Volbeat“ – Konzert


Termin Details


Im Herbst 2019 ist es soweit – die Band Volbeat‘ geht mit ihrem neuen Album, das im August erschienen ist, ‚Rewind, Replay, Rebound‘ auf große Europatournee und haben auch einen Stopp in der österreichischen Hauptstadt eingeplant. Das Konzert am 17.11.2019 in der Wiener Stadthalle dürfte bereits von so manchem Fan freudig erwartet werden!

Schon fast zwei Jahrzehnte, seit 2001, mischt die dänische Band ‚Volbeat‘ die europäische Metal-Szene auf. Jedoch lässt sich die Band alles andere als gerne auf ein Musikgenre reduzieren. So mischen sie in ihren Songs Elemente aus den Bereichen Metal, Rock’n’Roll, Punkrock, Country und Blues zusammen, weshalb ihr Stil auch häufig, in Anlehnung an die Musiklegende Elvis Presley, als „Elvis-Metal“ bezeichnet wird. Die vierköpfige Band rund um Michael Schon Poulsen kann mit sieben veröffentlichten Studioalben, über 4 Millionen verkauften Tonträgern und zahlreichen gut besuchten Tourneen auf höchst erfolgreiche 18 Jahre Bandgeschichte zurückblicken.

Dabei war der Start für die Band, deren Name sich aus den Worten „Vol“ (Herleitung von „Volume“, zu dt. Lautstärke) und „Beat“ (dt. Rhythmus) zusammensetzt, alles andere als einfach. Denn bis zum Erscheinen ihres Debütalbums ‚The Strength / The Sound / The Songs‘ (2005) sollten ganze vier Jahre vergehen. Heute sind sie eine nicht mehr wegzudenkende Größe im Metal-Musikbusiness, gewannen diverse Auszeichnungen in dieser Sparte und dürften auch mit ihrem aktuellen Album wieder Fanherzen höher schlagen lassen. Das Video zum erste Song aus ihrem aktuellen Album, ‚Leviathan‘ (2019), gibt einen kleinen Einblick, wie mitreißend ihre Live-Auftritte sein können.

Comments are closed.